WARUM EINE VIRTUELLE TOUR ZUM TAG DES OFFENEN DENKMALS?

Der Tag des offenen Denkmals bietet in jedem Jahr die Chance, Ihr denkmalgeschütztes Bauwerk einem breiten Publikum zu präsentieren. Sie wollen diese Chance im digitalen Raum nutzen, auch wenn direkte Kontakte nicht möglich sind? Dann sind Sie mit einem innovativen, virtuellen Rundgang von TdoT digital bestens ausgestattet. Begeistern Sie Ihre Besucher mit einzigartiger Architektur oder interessanten Einblicken vor und hinter den Kulissen Ihres Denkmals.

Beschreiten Sie neue und innovative Wege und holen Sie Ihre Besucher dort ab, wo sie sind.  Ein PC, Smartphone oder Tablet ist alles, was Ihr Publikum dafür benötigt. Ein Besuch Ihres Denkmals wird von überall und zu jeder Zeit zum Erlebnis. Mit einwandfreier technischer Umsetzung unterstützt TdoT digital Sie optimal dabei, sich im besten Licht zu zeigen. Mit Panorama-Fotos, Videos, Soundeffekten oder individuell verfassten Texten lassen sich einzigartige Führungen nachbilden, an die sich Ihre Besucher erinnern werden.

Warum Sie die Chance nutzen sollten, den nächsten Tag des offenen Denkmals ins Netz zu verlegen:

Ändern Sie die Perspektive auf Ihr Denkmal und laden Sie Ihre Besucher dazu ein. Mit einer virtuellen Tour werden ihnen Informationen auf eine ganz neue Art und Weise vermittelt. Der 360°-Rundgang eröffnet neue Möglichkeiten, hinter die Kulissen Ihres Denkmals zu schauen. Präsentieren Sie Ihren Besuchern nicht nur ein Bauwerk, sondern bringen Sie Ihnen eine Geschichte  näher, sensibilisieren Sie sie für die Bedeutung Ihrer Arbeit und verblüffen Sie sie mit einzigartigen Einblicken.

For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded.
I Accept
Tag des offenen Denkmals als virtuelle 360 Grad Tour